Schnitzwerkstatt mit Schnitz-Diplom

Grünes Klassenzimmer

Schnitzen macht Kindern große Freude.  Der Gebrauch eines Taschen- bzw. Schnitzmessers fördert und schult Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer, Feinmotorik und Koordination sowie die Kräftigung der Hand- und Fingermuskulatur. Formgefühl wird beim Schnitzen entwickelt. Die Freude und der Stolz, etwas Eigenes erschaffen zu haben, darf nicht unerwähnt bleiben. Damit die Kinder Freude und Ausdauer von Anbeginn erfahren können, ist die Einweisung in verschiedene Handgriffe des Schnitzens und in die Sicherheitsregeln sehr wichtig. Diese werden wir

gemeinsam aufstellen, dann kann der Schnitzkreativität nichts mehr im Wege stehen. Natürlich werdet ihr auch eine Märchenerzählung über das Schnitzen genießen und am Ende unseres Workshops erhält jedes Kind ein Schnitz-Diplom. Schnitzmesser stehen zur Verfügung.

 

 

Ich freue mich auf Euch und unser gemeinsames Schnitzen.

Zielgruppe: Vorschulkinder, Grundschule 1. – 4 Klassen, Hortgruppen, mind. 10 / max. 20 Kinder 
Termin:

nach Vereinbarung (vormittags und nachmittags möglich), auch in den Ferienzeiten 

Dauer: 3 Stunden
Ort:

Waldparkplatz Am Rothenberg 10, Trier-Quint (Alternativ: Wald auf dem Petrisberg) 

 

Buslinie 8: Haltestelle Meilenstraße, Richtung Schweich gehen,

Hinweisschild „Forstamt Trier“ folgen. Oberer Parkplatz am Wald

Bahn:  RB 81 bis Trier-Quint, Bahnhof, Richtung Schweich gehen.

Hinweisschild „Forstamt Trier“ folgen. Oberer Parkplatz am Wald.

Preis:

bis 3 Stunden 100,00 Euro bis max. 20 Personen, jede weitere Person 10,00 Euro 

Mitbringen: Wetterfeste und waldtaugliche Kleidung und Schuhe
Anmeldung:

Trier Tourismus Marketing GmbH Tel. 0651 97808-52, gruenesklassenzimmer@trier-info.de

   
Download
Informationspflicht gem. Art. 14 EU DSGVO
Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise!
Informationspflichten Gruenes Klassenzim
Adobe Acrobat Dokument 378.7 KB